Mini-Kredite

Wichtige Fakten in Kuerze

  • Payday Loans (Kurzzeitkredite) ermöglichen es bei Bedarf kleine Geldbeträge mit kurzer Laufzeit leihen.
  • Alle Extra-Leistungen, zum Beispiel Expressauszahlung kosten zusätzlich Geld.
  • Kostengünstige Alternativen zu Payday Loans sind ein Privatdarlehen von einem Familienmitglied oder Freund, Rahmen- oder Dispokredite.
  • >

Richtiges Vorgehen bei finanziellen Engpaessen

  • Um einem finanziellen Engpass vorzubeugen, sollte vorausschauend ein Rahmenkredit zur flexiblen Geldbeschaffung beantragt werden.
  • Wer dringend Geld bis zum nächsten Eingang seines Lohnes benötigt, sollte zunächst versuchen, sich zinslos bei Verwandten oder Freunden Geld auszuleihen. Falls es nicht anders geht, kann auch der Überziehungskredit in Anspruch genommen werden.
  • Falls irgendwie möglich, sollten Payday Loans zur Geldbeschaffung vermieden werden.

Was sind Payday Loans?

Hierzulande sind diese Kurzzeitkredite noch relativ unbekannt, obwohl sie seit einigen Jahren von drei Anbietern erhältlich sind. Stärker verbreitet und seit dem Jahr 2014 reguliert sind Payday Loans in Großbritannien. Große Anbieter im Vereinigten Königreich, zum Beispiel Cash Genie, The Money Shop und Wonga standen regelmäßig aufgrund ihrer Wucherzinsen im Fokus der Finanzaufsicht und mussten ihre Kunden entschädigen.

Für einige dieser Anbieter war dieses nicht kundenfreundliche Verhalten der Grund, dass sie Insolvenz anmelden mussten.

Wie funktionieren Payday Loans Mini Kredite

Der Bezeichnung Payday Loans ist entnehmbar, dass sich ein Verbraucher sozusagen einen Vorschuss auf seinen nächsten Arbeitslohn geben lässt. Die Anbieter vergeben die Mini Kredite in minimalen Summen von 100 bis maximal 1500 Euro. Bei Neukunden ist die maximale Kreditsumme geringer, wer schon häufiger Payday Loans getilgt hat, kann sich einen höheren Geldbetrag leihen.

Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Payday Loans und Mini Krediten

Gemeinsamkeiten

  • wurden zur Überbrückung kurzfristiger finanzieller Engpässe entwickelt
  • kurze Laufzeit
  • Darlehenssumme ist gering
  • Mini Kredite werden wie Payday Loans zurückbezahlt

Unterschiede

  • Payday Loans werden in Deutschland nicht wie Mini Kredite von einer Behörde, zum Beispiel BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) reguliert.
  • Kreditgeber können Paid Loans nach Belieben vergeben.
  • Zinsen für Payday Loans sind enorm hoch, nicht selten verlangen Kreditgeber Wucherzinsen von mehr als 1000 Prozent.
  • Anbieter von Mini Krediten hierzulande werden nach den strengen Bestimmungen von der Bafin kontrolliert und reguliert. Wucherzinsen für Mini Kredite sind in Deutschland verboten.

Schätzungen zufolge wurden im Jahr 2015 Payday Loans im Gesamtwert von circa 75 Millionen US-Dollar an Verbraucher vergeben. Außer Großbritannien sind Polen und Tschechien die wichtigsten Wachstumsmärkte für Payday Lender, da es in diesen beiden Ländern ebenfalls quasi keine Regulierung gibt.

Empfehlenswert für kleine Geldsummen: Mini Kredite

Einen Mini Kredit aufzunehmen kann für Verbraucher, die einen kurzfristigen finanziellen Engpass überbrücken müssen, eine gute Entscheidung sein. Mini Kredite bieten Vorteile, haben allerdings auch Nachteile.

Vorteile

  • auch für Personen mit Schufa-Eintrag erhältlich
  • Rückzahlung in Raten möglich
  • meistens günstigere Zinsen als ein Dispo-Kredit
  • Kreditsumme darf frei verwendet werden
  • komfortabel online von zu Hause beantragbar
  • zügige Bearbeitung
  • schnelle Auszahlung

Nachteile

  • Hohe Gebühren bei verspäteter Rückzahlung
  • hohe Kosten für Extra-Leistungen

Voraussetzungen für die Vergabe von einem Mini Kredit

Damit der Antrag auf einen Mini Kredit bewilligt wird, muss der Antragsteller volljährig sein und ein regelmäßiges monatliches Einkommen in ausreichender Höhe beziehen. Je nach Höhe der beantragten Darlehenssumme wird auch bei Beantragung die gesetzlich vorgeschriebene Bonitätsprüfung durchgeführt. Ausnahmen sind Mini Kredite mit maximal 199 Euro Darlehenssumme, weil sie hierzulande nicht als Verbraucherkredite angesehen werden und die Vergabe nicht an die strengen Vorlagen für klassische Kredite mit höheren Darlehenssummen gebunden ist.

Ein weiterer Vorteil von einem Mini Kredit ist, dass die Zinsen mehrheitlich günstiger als für einen Dipsokredit sind. Aktuell müssen Verbraucher mit einem effektiven Zinssatz von 8 bis 10 Prozent rechnen. Deshalb kann es sich lohnen, einem Mini Kredit aufzunehmen, um damit den Dispo bei der Hausbank auszugleichen.

Anbieter von Kurzzeit-Krediten in Deutschland

Hierzulande vermitteln aktuell die drei Anbieter Xpresscredit, Cashper und Vexcash Kurzzeit-Kredite an Verbraucher. Bezüglich der Kreditvergabe arbeiten alle drei Unternehmen mit einer Bank zusammen.

Vexcash

Hinter Vexcash steht die renommierte deutsche Privatbank 1891Net-m. Vexcash war der erste Anbieter hierzulande der Kurzeitkredite mit 30 Tagen Laufzeit und optional mit Rückzahlung in Raten innerhalb von 90 Tagen angeboten hat.

Cashper

Cashper ist eine Marke der Novum Bank. Der Hauptsitz des etablierten Unternehmens befindet sich in Malta. Cashper hat sich auf die Vergabe von Mini- und Kurzzeitkrediten spezialisiert.

Xpresscredit

Xpresscredit ist ein Label der Ferratum Bank, die ebenfalls ihren Firmensitz in Malta hat. Gegründet wurde die Bank im Jahr 2005 Die Bank bietet Verbrauchern außer Mini Krediten auch Anlagen in Festgeld und Tagesgeld an.

Sonstige Anbieter vergleichbarer Finanzprodukte

Außer den drei zuvor genannten Anbietern agieren in Deutschland weitere Unternehmen, die Verbrauchern ähnliche Produkte anbieten. Bei Giromatch verleihen Privatpersonen Geld an Menschen, die einen finanziellen Engpass überbrücken müssen. Anbieter Kredu stellt die Kreditsumme auf einer virtuellen Kreditkarte zur Verfügung.

Wie teuer ist ein Kurzzeit-Kredit

Die Angebote von Xpresscredit, Cashper und Vexcash unterscheiden sich bezüglich der maximalen Laufzeit für Bestandskunden, der maximalen Darlehenssumme für Bestandskunden und dem effektiven Jahreszins (in Prozent).

Die maximale Laufzeit für Kurzzeit Kredite beträgt bei Xpresscredit 62 Tage, bei Vexcash 180 Tage und bei Cashper 60 Tage. Bei Xpresscredit können Bestandskunden eine maximale Kreditsumme von 2000 Euro, bei Vexcash von 3000 Euro und bei Cashper von 1500 Euro erhalten.

Kreditvergleich ist kaum möglich

Ein Kurzzeit-Kredit mit diversen Darlehen zu vergleichen ist kompliziert. Für den in Anspruch genommenen Dispo müssen die Zinsen nur bis zum Ausgleich, für einen Kurzzeitkredit für die gesamte Laufzeit gezahlt werden. Ein weiterer Unterschied ist, dass der eingeräumte Dispokredit sofort verfügbar ist, bis zur Auszahlung des Kurzzeit-Kredites können einige Tage vergehen.

Direkt vergleichbar sind Kredite nur anhand ihrer Kosten.

Kurzzeit-Kredit ist kein Sofort-Kredit

Bei einem Kurzzeit-Kredit handelt es sich nicht um einen Sofort-Kredit. Dies bedeutet, dass zwischen der Antragstellung und der Auszahlung des Geldes einige Tage liegen können. Im finanziellen Notfall wird das Geld in den meisten Fällen sofort benötigt. Die sofortige Auszahlung der Kreditsumme bieten die Vermittler gegen Zahlung einer Extra-Gebühr an.

Ratenzahlung ist bei Payday Loans nicht vorgesehen

Grundsätzlich ist die Option Ratenzahlung bei einem Kurzzeit-Kredit nicht vorgesehen. Gegen Zahlung einer Zusatzgebühr bieten die Vermittler dem Kreditnehmer auch die Möglichkeit, die Kreditsumme in Raten zurückzuzahlen. Üblich sind zwei Monatsraten.

Beim Anbieter Vexcash dürfen Bestandskunden die Kreditsumme in sechs monatlichen Raten zurückbezahlen. Durch die Auswahl der Option Ratenzahlung verlängert sich die Laufzeit des Kurzzeit-Kredites. Aufgrund der hohen Zusatzgebühren (ungefähr das 1,5-fache), erhöht sich die finanzielle Belastung für den Kreditnehmer erheblich.

Extra-Gebühren sind im effektiven Jahreszins nicht inklusive

Da es sich bei Ratenzahlung um eine Zusatzoption handelt sind diese Kosten nicht in den effektiven Jahreszins eingerechnet. Bei Aufnahme einer Kreditsumme in Höhe von 1000 Euro und der Auswahl von Rückzahlung in Raten und Sofortauszahlung würde sich der Effektivzins auf astronomische 735 Prozent erhöhen

Cashper bietet für diese Summe keine Expressauszahlung an, durch die Auswahl von Ratenzahlung erhöht sich der effektive Jahreszins durch die Zusatzgebühr in Höhe von 99 Euro auf 831 Prozent.

Bei Cashper steigt der Zinssatz auf 79 Prozent.

Bonitätsunabhängig Vergabe

Die Festlegung der effektiven Jahreszinsen erfolgt unabhängig von der Bonität des Antragstellers. Jede Person, der ein Kurzzeit-Kredit bewilligt will, erhält dieses Darlehen zu den gleichen Konditionen. Zwingende Voraussetzung für die Vergabe bei allen Anbietern ist Volljährigkeit des Antragstellers.

Die finanziellen Mittel des Antragstellers sind ebenfalls von Bedeutung. Voraussetzung, um einen Kurzzeit-Kredit von Vexcash zu erhalten, ist ein regelmäßiges monatliches Mindesteinkommen von mindestens 500 Euro. Der Antragsteller darf des Weiteren nicht überschuldet sein, es darf kein Insolvenzverfahren gegen ihn eröffnet sein und er darf keine offenen Zahlungsverpflichtungen haben. Xpresskredit fordert vom Antragsteller verantwortungsvollen Umgang mit Geld und Kreditwürdigkeit, ein Insolvenzverfahren ist ein Ausschlusskriterium.

Alternativen zum Payday Loan

Einen Kurzzeit-Kredit aufzunehmen ist nicht die einige Möglichkeit, um Geld zu erhalten. Nicht jede der nachfolgend genannten Möglichkeiten eignet sich für jede Situation, weil viele Personen das Geld nur für einen kurzen, überschaubaren Zeitraum benötigen. Alternativen zum Payday Loan sind:

  • Ratenkredit
  • Vermieter oder Arbeitgeber
  • Verwandte oder Freunde
  • Rahmenkredit
  • Dispokredit

Ratenkredit

Ein Ratenkredit ist wesentlich zinsgünstiger als ein Payday Loan. Wegen der zu langen Laufzeiten und der zu hohen Darlehenssummen ist ein Ratenkredit keine Alternative zum Payday Loan.

Vermieter oder Arbeitgeber

Wer ein gutes Verhältnis zu seinem Vermieter hat, kann ihn bitten, die Mietzahlung zu Stunden. Eine andere Moeglichkeit ist es, beim Arbeitgeber um die Zahlung von einem Vorschuss zu bitten.

Verwandte oder Freunde

Es kann für Personen, die sich in einer finanziellen Notlage befinden, sehr unangenehm sein, Freunde oder Verwandte zu fragen, ob sie Geld leihen. Diese Alternative bietet allerdings zahlreiche Vorteile. Die Person verhandelt selbst über die Zinshöhe, die Hinterlegung von Sicherheiten und Bedingungen, der Kredit wird nicht in die Schufadatei eingetragen und es wird keine Bonitätsprüfung durchgeführt.

Trotzdem muss auch ein Privatkredit seriös abgewickelt und ein einfacher Kreditvertrag aufgesetzt werden.

Rahmenkredit

Einen Rahmenkredit zu beantragen ist eine gute Alternative für Verbraucher, die wissen, dass sie in absehbarer Zeit zusätzliches Geld benötigen. Die Kosten für einen Rahmenkredit sind günstiger als für den Dispositionskredit oder einen Payday Loan. Weitere Vorteile von einem Ratenkredit sind, dass die Kreditsumme bei Bedarf flexibel nutzbar ist und die Kreditsumme wahlweise in Raten oder einer Summe zurückgezahlt werden kann.

Weil ein Rahmenkredit im Voraus beantragt werden muss, eignet er sich nicht für eine plötzliche, finanzielle Notlage. Ebenfalls nachteilig ist, dass sich die Zinsen verändern können.

Dispokredit

Der Dispokredit ist deutlich flexibler als ein Payday Loan. Auf das Geld kann derzeit zugegriffen werden und die in Anspruch genommene Summe kann zu jedem Zeitpunkt zurückbezahlt werden. Er kann deshalb preiswerter als ein Payday Loan sein. Um anhaltende finanzielle Belastungen durch einen teuren Dispo zu vermeiden, muss der Dispo trotz finanzieller Verpflichtungen schnellstmöglich ausgeglichen werden.

Ein sonstiger Nachteil ist, dass die Bank den Dispokredit kürzen oder sogar kündigen kann. Selbstdisziplin ist bei der Nutzung von einem Dispo zwingend erforderlich.

Kurzzeit-Kredite ist oft ungeeignet

Ein Payday Loan ist ungeeignet, um einen laufendenden Kredit umzuschulden, weil die Laufzeit zu kurz und die Darlehenssumme zu niedrig ist. Ein Kurzzeit Mini Kredit kann eine Alternative sein, wenn die Bank keinen Rahmen- oder Dispo bewilligt oder der Dispo bereits ausgeschöpft ist. Wegen der hohen Kosten muss sichergestellt sein, dass die Kreditsumme problemlos zum vereinbarten Termin zurückgezahlt werden kann.

Für Verbraucher, die Monat für Monat die Zeit bis zum nächsten Gehaltseingang mit einem Payday Loan überbrücken müssen, ist ein Kredit generell keine Lösung. Ein Haushaltsbuch hilft, den Überblick über die Finanzen zu behalten. Bei Überschuldung ist ein Gang zur Schuldnerberatungstelle empfehlenswert.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.