Mai 2017 – 8 Jahre Fundraising-Wiki

Präsentation:Gutes Zertifizieren – Das DZI Spenden-Siegel

Aus Fundraising-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Präsentation Gutes Zertifizieren – Das DZI Spenden-Siegel war Basis der Informationen und Auskünfte, die Burkhard Wilke, Geschäftsführer des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI), am 17. Februar 2010 zum DZI Spenden-Siegel, gegeben hat. Anlass war der Besuch des „Fundraising-Treffs“ der Regionalgruppe Berlin des Deutschen Fundraising Verbands beim DZI.

Die Präsentation umfasst insgesamt 19 Folien, die fünf Teilbereichen zugeordnet werden können: 1. Über das DZI, 2. Dritter Sektor in Deutschland aus Sicht des DZI, 3. Das DZI Spenden-Siegel, 4. Geplante Veränderungen bezüglich des DZI Spenden-Siegels sowie 5. Internationaler Rundblick. Sie gliedern sich in einzelne Folien, die die entsprechenden Stichworte vertiefen.

Zum Inhalt der Präsentation im Einzelnen
Einleitung
  • Folie 1 - Begrüßung und Thema
  1. Über das DZI
    • Folie 2 - Tätigkeitsfelder und Meilensteine
    • Folie 3 - Trägerstruktur
    • Folie 4 - Finanzen und Mitarbeiter
  2. Dritter Sektor in Deutschland aus Sicht des DZI
  3. Das DZI Spenden-Siegel
    • Folie 8 - Überblick
    • Folie 9 - Zielgruppe
    • Folie 10 - Kriterien
    • Folie 11 - Zahlen und Fakten
    • Folie 12 - Auswirkungen (extern)
    • Folie 13 - Auswirkungen (intern)
  4. Geplante Veränderungen bezüglich des DZI Spenden-Siegels
    • Folie 14 - hinsichtlich Recht und Satzung, Mittelverwendung
    • Folie 15 - hinsichtlich Leitung und Kontrolle, Jahresrechnung und Prüfungen, Vergütungen
    • Folie 16 - hinsichtlich Spendenwerbung und Öffentlichkeitsarbeit
    • Folie 17 - hinsichtlich Transparenz
  5. Internationaler Rundblick
    • Folie 18 - Siegel und Transparenz
Abschluss
  • Folie 19 - Das DZI im Internet

[Bearbeiten] Dokument

[Bearbeiten] Weblinks


Fundraiser

Fundraising Akademie

fundraising-bookmarks

FUNDRAISINGTAGE

Fundraising %26 Sozialmarketing

Soziales InterNet Netz (SINN-X)

Stiftung %26 Sponsoring

united communications