Mai 2017 – 8 Jahre Fundraising-Wiki

Fundraising-Wiki:Newsletter 2009/1

Aus Fundraising-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Newsletter des Fundraising-Wiki „Ausgabe 1/2009“ vom 3. Dezember 2009

Liebe Leserinnen und Leser,

endlich ist es soweit und der erste Newsletter des Fundraising-Wiki liegt vor.

Vieles, was in den letzten Monat passiert ist, lässt uns zuversichtlich ins Neue Jahr blicken. Mehrere Aktionen, Treffen und Präsentationen des Fundraising-Wiki zeigen langsam die erhoffte Wirkung: die Anzahl der Beiträge wächst und immer mehr Menschen zeigen Interesse, sich engagieren zu wollen. Innerhalb des nächsten Jahres wollen wir weitere Aktive finden, Profis, aber auch Anfänger, die ihr Wissen und einen Teil ihrer Zeit spenden. Damit leisten sie einen Beitrag, wertvolles Fundraising-Know-how kostenfrei und online zugänglich zu machen. Vielleicht sind auch Sie demnächst dabei?

Die Redaktion wünscht Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, frohe Festtage und schon jetzt ein gutes neues Jahr 2010.

Ihr Fundraising-Wiki-Team
Dr. Friedrich Haunert, Karsten Hoffmeyer, Robert Kircher-Reineke

Kontaktieren Sie uns für Anregungen, die der Verbesserung des Newsletters dienen, oder wenn Sie selbst etwas veröffentlichen möchten, bitte per E-Mail unter kontakt@fundraising-wiki.de.

Inhaltsverzeichnis

Aktuelles

  • Twitter ist ein Kurznachrichtendienst. Erlaubt sind 140 Zeichen pro Nachricht. Das Fundraising-Wiki „twittert“ seit Anfang August und nutzt das Tool zur Bekanntmachung fundraisingrelevanter Ereignisse. Schauen Sie doch mal vorbei: twitter.com/fundraisingwiki
  • Ein Beitrag zum Fundraising-Wiki ist für die Winter-Ausgabe des Magazins „Fundraiser“ vorgesehen. Die Ausgabe ist für Anfang Dezember 2009 angekündigt.

Neue Artikel im Fundraising-Wiki

Haben Sie schon mal von dem Begriff des „Linkbaiting“ gehört? Sind sie auf dem Laufenden, was das Konzept des „Online-Fundraising“ für Ihre Arbeit bezwecken kann? Diese und noch mehr Begrifflichkeiten verdanken ihre Existenz dem Internet und dringen auch hierzulande – zwar langsam, aber beständig – in die Welt der NPO ein. Vielleicht können Sie eigene Erfahrungen beisteuern und so die Beiträge bereichern. Oder haben Sie einen kritischen Standpunkt, den Sie diskutieren möchten? Dann klicken Sie auf www.fundraising-wiki.de einfach auf einen Artikel Ihrer Wahl, wählen in der oberen Menüleiste den Reiter „Diskussion“ – und schon können Sie los schreiben.

Neues aus dem Netz

Das Portal „NetWits Think Tank“ beschreibt sich als „A place for Nonprofits to learn more about Technology, Social Media, Fundraising and Industry Trends“. U. a. finden Sie hier inspirierende Beispiele und Tipps, wie man Social Media gewinnbringend für einen guten Zweck einsetzen kann. Empfehlenswert ist bspw. Der Artikel: „YouTube Video, $10,000 Dollars and Your Nonprofit“ mit dem dazugehörigen Video einer sehr erfolgreichen Kampagne von „Charity:Water“.

YouTube startete kürzlich ein neues Feature speziell für den Nonprofit-Bereich. Organisationen können dort kostenlos einen Kanal einrichten und mit Videos auf Ihre Anliegen aufmerksam machen. Kleiner Wermutstropfen: das Feature ist derzeit nur in den USA und Großbritannien/ Irland erhältlich. YouTube ist nach eigenen Angaben allerdings bestrebt, die Anwendung bald auch Organisationen mit Sitz in anderen Ländern zur Verfügung zu stellen.

Wollen Sie im Fundraising etwas bewegen?

Entkommerzialisierung und Verbreitung des Fundraising-Wissens ist ein wichtiges Ziel des Fundraising-Wiki. Sie sind herzlich eingeladen, sich mit Ihrem Wissen, Ideen und Erfahrungen, welche Sie mit anderen Usern teilen möchten, am Wiki zu beteiligen. Es gibt bereits zahlreiche Möglichkeiten für Nutzer/innen, ohne technischen Vorkenntnisse aktiv zu werden. Artikel zu erstellen oder zu bearbeiten ist unkompliziert. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Auf der Dialogseite können Nutzer/innen miteinander in Kontakt treten, Fragen aller Art stellen oder Kommentare äußern.
Falls Sie sich engagieren möchten, aber noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns einfach über kontakt@fundraising-wiki.de.

Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons-Lizenz „Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland“.

Fundraiser

Fundraising Akademie

fundraising-bookmarks

FUNDRAISINGTAGE

Fundraising %26 Sozialmarketing

Soziales InterNet Netz (SINN-X)

Stiftung %26 Sponsoring

united communications