Mai 2017 – 8 Jahre Fundraising-Wiki

Artikel:DZI Spenden-Siegel

Aus Fundraising-Wiki

(Weitergeleitet von DZI Spenden-Siegel)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das DZI Spenden-Siegel ist ein Spendensiegel und wird seit November 1991 vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) sozialen und karitativen Organisationen verliehen, die das Siegel beantragen und dessen Vergabekriterien erfüllen. Dieses steht für die nachgeprüfte, sparsame und satzungsgemäße Verwendung der Spendengelder und damit für die Seriosität und Transparenz der geprüften Organisation. Das DZI selbst nennt sein Spendensiegel „das Zeichen für Vertrauen“.

Die Kosten zur Erlangung des DZI-Spenden-Siegels stellen, gerade für kleinere Organisationen, eine erhöhte finanzielle Belastung dar. So beträgt die Erstantragsgebühr 1.000 EUR. Für die jährliche Siegelprüfung berechnet das DZI eine pauschale Grundgebühr von 500 Euro und einen Zusatzbetrag von 0,035 Prozent der Gesamteinnahmen, maximal jedoch 12.000 EUR.

Zu den Bedingungen für die Verleihung des DZI Spenden-Siegels zählen:

  • die zweckgerichtete, sparsame und wirtschaftliche Verwendung der Spendenmittel
  • die eindeutige und transparente Rechnungslegung und Berichterstattung über die Geschäftstätigkeit
  • die sachgerechte Prüfung der Rechnungslegung
  • die sachgerechte Spendenwerbung, die über die Verwendung der Spendengelder informiert und die Würde der Betroffenen achtet

Die Siegelbedingungen werden in den „Leitlinien für die Vergabe des DZI Spenden-Siegels“[1] dokumentiert. Die aktuell gültige 7. Fassung stammt aus dem Jahr 2010.

Bis 2004 wurde das Spenden-Siegel nur an humanitär-karitative Organisationen verliehen. Seitdem können alle gemeinnützigen Spendenorganisationen das Siegel beantragen, unter anderem auch Umwelt- und Naturschutzorganisationen.[2]

Im Jahre 2006 waren von den etwa 4.180 überregionalen, spendensammelnden Organisationen in Deutschland 212 (5 Prozent) Träger des DZI Spenden-Siegels.

Sofern die Voraussetzungen für das Spenden-Siegel nicht mehr vorliegen, kann das Spenden-Siegel aberkannt werden. Beispielsweise wurde UNICEF Deutschland im Februar 2008 das Siegel entzogen, ausschlaggebend dafür war insbesondere das Verschweigen von Provisionszahlungen an Spendenwerber.[3] Inzwischen hat das DZI UNICEF Deutschland das Spendensiegel wieder erteilt.[4]

In Deutschland kann jeder Interessierte Informationen über Spenden sammelnde Organisationen aus den Bereichen Soziales, Umwelt und Naturschutz beim DZI einholen. Dies gilt auch für Organisationen, die das Siegel nicht tragen. Die Informationen („Einzelauskünfte“) können allerdings nur schriftlich eingeholt werden und sind nicht über das Internet zugänglich.[5] Die Organisationen mit DZI Spenden-Siegel werden jährlich mit einem Kurzportrait im DZI Spenden-Almanach veröffentlicht.[6]

[Bearbeiten] Einzelnachweise

  1. DZI: Leitlinien für die Vergabe des DZI Spenden-Siegels (PDF; 121 KB) vom 1. Oktober 2010, abgerufen am 20. Juli 2011
  2. Pressemitteilung des DZI vom 10. Oktober 2003
  3. Pressemitteilung des DZI vom 20. Februar 2008
  4. DZI Spenderberatung - Organisationen mit DZI Spenden-Siegel
  5. DZI Spenderberatung - Ausführliche Einzelauskünfte
  6. DZI Spenderberatung - DZI Spenden-Almanach

[Bearbeiten] Weblinks


Fundraiser

Fundraising Akademie

fundraising-bookmarks

FUNDRAISINGTAGE

Fundraising %26 Sozialmarketing

Soziales InterNet Netz (SINN-X)

Stiftung %26 Sponsoring

united communications