Mai 2017 – 8 Jahre Fundraising-Wiki

Artikel:Zeitspende

Aus Fundraising-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zeitspende oder Arbeitsspende ist eine Art zu spenden und bezeichnet die Leistung und Investition von Zeit, zumeist mit Arbeitscharakter ohne entsprechende Entlohnung. Oftmals wird eine Zeitspende im Rahmen ehrenamtlicher Arbeiten erbracht.

Informeller Zeitaufwand außerhalb bezahlter Arbeit - und sei es ein Mehraufwand in der Arbeitszeit wie in kollegiale Hilfe etc. - ist schwer zu definieren. Zeit zu verschenken, weil man selbst etwas zu tun haben möchte tritt in Zeiten hoher Arbeitslosigkeit häufiger auf.

Der Begriff wurde im Rahmen der Versuche in die sozialwissenschaftliche Literatur eingeführt, das Ausmaß zivilgesellschaftlichen Engagements, zu dem das ehrenamtliche Engagement gehört, ebenso wie Geld- und Sachspenden messen zu können. Es gibt eine Diskussion darüber, ob nicht die Zeitspende hinsichtlich ihrer steuerlichen Absetzbarkeit mit der Geld- und Sachspenden gleichgestellt werden sollte.

[Bearbeiten] Einzelnachweise

  • Ernst Kistler, Heinz-Herbert Noll, Eckhard Priller: Perspektiven gesellschaftlichen Zusammenhalts. Empirische Befunde, Praxiserfahrungen, Meßkonzepte. Edition Sigma, Berlin 1999, ISBN 978-3-89404-459-6, Kapitel V: „Methoden und Meßprobleme“, S. 395-464.



Fundraiser

Fundraising Akademie

fundraising-bookmarks

FUNDRAISINGTAGE

Fundraising %26 Sozialmarketing

Soziales InterNet Netz (SINN-X)

Stiftung %26 Sponsoring

united communications