Mai 2017 – 8 Jahre Fundraising-Wiki

Artikel:Mikroblogging

Aus Fundraising-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Mikroblogging ist eine Form des Bloggens, bei der die Benutzer kurze, SMS-ähnliche Textnachrichten veröffentlichen können. Die Länge dieser Nachrichten beträgt meist weniger als 200 Zeichen. Die einzelnen Postings sind entweder privat oder öffentlich zugänglich und werden wie in einem Blog chronologisch dargestellt. Die Nachrichten können meist über verschiedene Kanäle wie SMS, E-Mail, Instant Messaging oder das Internet erstellt und abonniert werden.

Der bekannteste Mikroblogging-Dienst ist Twitter, das im März 2006 startete. Der größte Konkurrent von Twitter war Jaiku aus Finnland, das inzwischen von Google übernommen wurde. Mikroblogging fand auch in Deutschland schnell Nachahmer und es entstanden viele ähnliche Dienste. Teilweise können auch in Netzwerken wie Xing oder Facebook Microblogs - dann oft Statusmeldung genannt - erstellt werden.

Die freie Software StatusNet mit Identi.ca als Dienst benutzt die OpenMicroBlogging-Spezifikation, welche die Kommunikation zwischen Benutzern auf unterschiedlichen Servern ermöglicht.



Fundraiser

Fundraising Akademie

fundraising-bookmarks

FUNDRAISINGTAGE

Fundraising %26 Sozialmarketing

Soziales InterNet Netz (SINN-X)

Stiftung %26 Sponsoring

united communications