Mai 2017 – 8 Jahre Fundraising-Wiki

Artikel:Lebensbeitrag des Spenders

Aus Fundraising-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Lebensbeitrag des Spenders, auch „Lifetime value“ genannt, entspricht dem Beitrag, den ein Förderer/Spende während seines gesamten Lebens für eine Non-Profit-Organisation (NPO) aufbringt. Es handelt sich um eine Fundraisingkennzahl zur Feststellung des Spenderwerts. Kostenfaktoren, wie z. B. bei Return on Investment (ROI) werden, bzw. können hierbei nicht berücksichtigt werden.

Man kann zwischen dem tatsächlichen und dem möglichen Lebensbeitrag des Spenders unterscheiden. Während ersterer (1) die Summe aller Spenden entspricht beschreibt letzterer (2) alle bisherigen zuzüglich aller zukünftigen Spenden:

  1. tatsächlicher Lebensbeitrag des Spenders
    Dieser Beitrag lässt sich durch Summierung aller bisherigen Spenden einfach ermitteln.
  2. möglicher Lebensbeitrag des Spenders
    Da dieser Beitrag auch zukünftige Spendenzahlungen einbezieht ist er nicht einfach zu ermitteln und wird daher stets eine Abschätzung anhand von Erwartungen darstellen. Zur Ermittlung des Wertes aller zukünftigen Spenden empfiehlt es sich hierbei, auf Basis des bisherigen Spendeverhaltens des betreffenden Förderers, eine lineare lineare Extrapolation (Hochrechnung) bis zum Ende des durchschnittlichen für die Organisation ermittelten Treuezeitraums durchzuführen. Sofern der Förderer schon länger als der für die Organisation übliche Treuezeitraum spendet, sollte die Hälfte dieses Zeitraums für die Ermittlung zukünftiger Spenden herangezogen werden.

Andere Methoden zur Ermittlung des Spenderwerts, wie bspw. die ABC-Analyse oder die Pyramidenanalyse, sollten zudem stets auch bei der Einschätzung eines Förderers/ Spenders genutzt werden, und umgekehrt.



Fundraiser

Fundraising Akademie

fundraising-bookmarks

FUNDRAISINGTAGE

Fundraising %26 Sozialmarketing

Soziales InterNet Netz (SINN-X)

Stiftung %26 Sponsoring

united communications